Magnetwand streichen

Ich finde eigentlich alle Magnetwände hässlich. Jetzt haben wir unseren Eingangsbereich so wunderbar flieder gestrichen und einen tollen großen Baum als Garderobe und jetzt sollte eine Magnetwand her. Wir sammeln nämlich Magnete von allen Orten, an den wir zusammen waren (äääh und Starbuxtassen :D)

Ich habe jetzt wirklich alle Läden leergeschaut…aber eine schlichte, edle Magnetwand habe ich nicht gefunden. Selbst ist also wieder die Frau.

Ich habe Magnetfarbe und eine Schablone (für unser Babyzimmer) erstanden. Dann habe ich mit Wasserwaage & Bleistift 2 große Balken gemalt und 3 x einen Magnetanstrich gemacht, Ein 4. Mal wäre sicher nochmal so das i Tüpfelchen gewesen. Die Magnete halten ganz ok. Der Hersteller sagt, 3 x streichen reicht. Der Hersteller sagt ausserdem, dass man auf den Magnetanstrich den Farbanstrich (flieder bei mir….) machen sollte….das halte ich für ein Gerücht, es sei denn Du willst grau/schwarz/braun drüber streichen. Sonst deckt da wohl nix. Nehmt lieber die Lösung, so wie ich sie gemacht habe.

Ich bin mit meinem Ergebnis megazufrieden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 27. Juli 2012 um 10:43 PM veröffentlicht. Er wurde unter Deko, Produkttest abgelegt und ist mit , , , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: