H O R R O R L A D E N? Parfümerie H.C. „Aurel“ Hamburg Rahlstedt

Mein lieber Scholli, die Webseite der Firma Parfümerie H.C. wirbt mit ihren Auszeichnungen, dass sie  mehrfacher Testsieger in Sachen Service sind. Diese Auszeichnungen haben sie 2010-2013 erhalten. Ich hätte heute kein Testkäufer des DISQ sein dürfen.

Ich bin schockiert, wie mit mir umgegangen wurde.  Vor 10 Min. war ich in Hamburg-Rahlstedts „Innenstadt“ ein wenig Kinderwagenschiebenbummeln und hab mich in diese, von aussen unscheinbar wirkende, Parfümerie hineingeschlendet.  Selten, dass vor einer kleinen Parfümerie gar nichts liebevoll Dekoriertes steht, (und ein paar Badeschlappen sind nicht was liebevoll Dekoriertes) was den Kunden abfängt. Nungut, warum nicht einfach mal Preise und Beratungsqualität checken…

Vorweg:  den Freitag Nachmittag hätte ich mir auch anders versauen können.

Ich wurde nicht begrüßt, in der Parfümerie ist es schrecklich still (warum weiss ich jetzt). Ich schaute die Regale unter dem Kassenbereich durch, dort standen für 10 EUR Überraschungstüten, die mich interessierten. Ich war die einzige Kundin im Laden, wurde aber nicht beachtet. Lag es heute an meinem Muddi Outfit, das ich nicht perfekt durchgestylt war um in einer Parfümerie um als Opfer zu gelten? Oder hatte die ältere Dame einfach schlechte Laune, ich war dann also doch irgendwie ein Opfer…?!

Nachdem ich den neuen Hermès Duft im Regal entdeckte, sprach ich sie an ob dieser auch wieder unisex sei. Sie beantwortete mir dies richtig, es ist diesmal ein Damenduft. Nachdem ich sie fragte ob das Ganze auch wie bei der Zaubermilch als Parfümdeospray erhältlich ist, hat sie erstmal wegdiskutiert, dass es so etwas gibt. „Gibt es nicht“.
Als sie merkte, dass ich etwas mehr informiert bin verwies sie auf ihren Computer „Das müsste ich dann mal nachschlagen“. Ich bat sie darum und wollte sie weiter in ein schönes Gepräch verwickeln (jetzt wird es lustig….Kunde will Mitarbeiterin in ein Verkaufsgespräch verwickeln und nicht anders herum). Von wegen das die Parfümdeos total toll sind und die Parfüms ja bei Hermès oft sehr hoch konzentriert sind und ich hab ja ein kleines Baby und mit soviel Alkohol am Körper ist das ja auch nicht so schön…bla bla und ich würde es so toll finden, wenn es diesen neuen, so leckeren Duft als Parfümdeo gibt. Ich merkte schon, dass sie nichts damit anfangen konnte, auch nicht mit der Aussprache des Namens Hermès (Herje dies ist doch kein Versandservice…).

Ohne in ihren Rechner zu schauen, hat sie mir gesagt, dass es in diesem Duft kein Parfümdeo gibt, sondern nur das Standard Deo. Mhmmm hab ich gesagt, „sind Sie sich sicher“ gefragt.

Daraufhin erhob sie ihre Nase in Richtung Decke (nicht nur bildlich gesprochen) und es ist wirklich wahr, sie hat sich von mir weggedreht, ist weggegangen und hat eine andere Kundin bedient, die gerade in die Parfümerie kam. Ohne ein weiteres Wort zu mir und vor allem mit einem wirklich widerlich aufgesetzem Lachen für die neue Kundin, die tat mir direkt leid.

Ich habe ihr dann laut und deutlich gesagt, dass ich es frech finde, wie sie mich gerade behandelt und das ein Fach- und Verkaufsgespräch wohl nicht ihre Stärke sei, weiterhin würde ich das als Uprofessionell betiteln. Ich erhielt keine Reaktion. Ganz im Gegenteil, sie hat noch versucht ihre neue Kundin mit Augen hochziehen zu annimieren, mich „doof zu finden“. WTF ist da denn los?

In Hamburg Rahlstedt, Berner Heerweg 175 bei Parfümerie Aurel Bartels da gibts eine echte Servicewüste. Da wären sie sicher nicht auf die ersten Ränge im Servicetest gekommen,  wenn die DISQ offiziell getestet hätte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 5. Juli 2013 um 2:11 PM veröffentlicht. Er wurde unter Mädelszeugs, Uncategorized abgelegt und ist mit , , , , , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

3 Gedanken zu „H O R R O R L A D E N? Parfümerie H.C. „Aurel“ Hamburg Rahlstedt

  1. Was bilden diese Leute sich eigentlich ein?! Mir fehlen die Worte. Aber einige (!) Douglasfrauen können das ja auch ganz gut.

    Gefällt mir

    • Dani sagte am :

      Danke für Deinen Trostzuspruch.
      Ich order auch fast nur noch online und jeder Versuch d o c h mal wieder offline und retro zu shoppen geht meist
      in die Hose. 🔫
      Echt schlimm,
      dass ich kein Einzelfall bin.

      Gefällt mir

  2. Chris sagte am :

    Vor kurzem war ich in Freudenstadt in einer Drogerie und habe nichts erwartet. Ich wurde total überrascht, obwohl wir Touristenklamotten anhatten wurden wir ausführlich, freundlich und kompetent beraten. Schade dass ich so weit weg wohne, denn dort würde ich immer wieder hingehen. Das Gefühl in einen Laden zu gehen und die Verkäuferin ist überheblich und unfreundlich , hasse ich.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: