heiss heiss Baby äh ice ice baby – Bubis summer in the city

Wer jetzt auch einen Ohrwurm hat, der möge hier klicken und schön dazu nicken nech. Ddddd dddd dddd.

Ich habe für unseren kleinen Manni (1,5 Jahre alt) für das angesagte 30 Grad sunshine weekend alles besorgt und wollte Euch einfach mal meinen Einkauf zeigen. Vielleicht ist ja etwas dabei was Ihr auch wollt.

Für die Fahrt zum Eismann habe ich unsere getönten Autoscheiben nochmal an seiner Seite mit den 3fach gelegten Sonnenblenden von Sumex verstärk. HAMMER! Beste Qualität und Passform! Die gibt es in vielen verschiedenen Größen, da sollte sich auch für Dich etwas finden lassen.

UV Kleidung habe ich auch. Neben kurzer Hose & Shirt auch diese coole Schirmmütze von Döll.  Ich habe offene Schuhe gekauft.

Falls wir ins Schwimmbad gehen oder einfach unterwegs nur Rutschfeste benötigen, habe ich zusätzlich diese Wassersandalen von Teva gefunden. Die haben so niedliche Hubschrauber auf den Riemchen. Dazu 2 kleine Outfits von Zara Kids und 1 niedliche Zara Schwimmhose. Wir werden im pool auf Schwimmwindeln verzichten und den kleinen Manni nur in diese GeckoSchwimmhose stecken.

IMG_0779

Zara Outfit 1

IMG_0780

Zara Outfit 2

IMG_0781

Zara Badehose

IMG_0921

Teva Wasserschuhe

 

 

 

 

 

 

 

 

Dazu eine Packung Kindercreme. Uns kommt nur die La Roche Anthelios Dermo Kids ins Haus, da diese kein Stück klebt und sofort weg ist, dazu LSF 50, …mehr geht nicht.

Wir planen ab morgen ordentlich Poolspaß. Im letzten Jahr gab es einen Babypool, dieses Jahr darf er schon ein paar Centimeter größer sein. Er soll einfach nur die Saison halten, 1-2 Kinder darin Platz haben und der Boden sollte aufblasbar sein, damit er auch mal auf hartem Untergrund stehen kann.  So Papa hat ordentlich „geblasen“ und wir haben den perfekten Pool gefunden, ihn jetzt in der kühleren Zeit sogar schon als Bällebad genutzt. Bubi kommt gut rein und auch alleine wieder raus. Die Höhe ist optimal für 1 1/2 Jährige. Morgen kommt dann Wasser rein.

IMG_4406

Darüber spannen wir einen Sonnenschutz UV 80 von Laura, der zeitgleich vor Wind schützt.

Die Majafontänenmatte musste auch noch mit. Minimanni liebt die Maja. Naja mal schauen ob wir da ein bisschen Bums reinbekommen über den Gartenschlauch. Ich werde in Facebook berichten.

Was sich als absolutes Profi Outdoor Spaß erwiesen hat ist das IKEA Pop up Zelt und der passende Tunnel. Es gibt keinen größeren Spass für unseren Kleinen als rein/raus zu toben oder sich den Tunnel überstülpen zu lassen und verstecken zu spielen. Die 2 Sachen lassen sich wunderbar klein falten und weglegen.

Für kleine, aktive Kinder möchte ich diesen kleinen Hüpfball empfehlen, einige sind ja richtig aktive Racker. Bei uns kam der nicht so gut an. Ich lass ihn erst noch liegen, evtl. wird er irgendwann angeschaut. Andere Gastkinder freuen sich sonst sicher.

Damit sind wir erstmal gut ausgestattet für die ersten heißen Tage. Wir lieben es Zeit im Garten mit unserem Spatzi zu verbringen, Eis zu schlemmen, eine Grillwurst zu essen und Spaß zu haben.

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 5. Juni 2014 um 8:33 AM veröffentlicht. Er wurde unter Kleidung abgelegt und ist mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: